Marc Welti Hundetraining - Der Hund ohne Leine


Ist das nicht der Traum eines jeden Hundehalters, „Der Hund ohne Leine“?

Dass er in allen nur erdenklichen Lebenslagen abruf- und ansprechbar ist.

Dass er an der lockeren Leine in der Stadt oder an leinenpflichtigen Orten entspannt mitlaufen kann.

Dass der Zögling mit Mensch und Hund gut auskommt, sich integriert und wohl fühlt. Eben ein Teil vom Ganzen ist.

Und genau das ist das Ziel meines Trainings. Den Sozialpartner Hund so in sein soziales Umfeld zu integrieren, dass eine Leine oder sonstige Hilfsmittel überflüssig werden.

"Es gibt keinen ungehorsamen Hund, es gibt nur Menschen, die nicht richtig kommunizieren!"